Teilhaben

Gabriele Heise

Rechtsanwältin:

www.heise-rechtsanwaeltin.de

 

"Eine Stiftung wie divida war längst überfällig, um Mädchen und Frauen in sozial schwierigen Lebenssituationen aktiv zu unterstützen. Wo der Staat sich mehr und mehr aus der Finanzierung sozialer Projekte zurückziehen muss, ist verstärkt bürgerschaftliches Engagement, das bei Divida vorbildlich ist, gefragt.

 

Deshalb unterstütze ich die Stiftung gerne mit meiner langjährigen beruflichen Erfahrung als Rechtsanwältin und Mitglied diverser frauenpolitischer Vereinigungen."