Divida

Corinna Waffender

Corinna Waffender, Autorin


"Ich habe divida in der Gründungsphase unterstützt, weil es an der Zeit ist, feministische Werte institutionell in unserer Gesellschaft zu verankern, bevor sie im politischen Klima des Mainstreams und Backlashs ganz verschwinden.

 

Mädchen und ältere Frauen waren, sind und bleiben die Leidtragenden jedes sozialpolitischen Abbaus: Deshalb brauchen wir nachhaltige Wirkräume, um dieser Dynamik langfristig ökonomisch und strukturell etwas entgegenzusetzen."

 

< Übersicht der Gründungsfrauen